NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561

NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - MeixnerObservatorium
NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - MeixnerObservatorium

Teleskop: Celestron CPC 11

Kamera: Canon EOS 1200 Da

Brennweitenreduzierung: Starizona Hyperstar 3 for C11

Software: DeepSkyStacker,  Adobe Photoshop CS5

Zubehör: Lacerta MGEN2 mit 8x50Sucher

Auflösung: 3906x2602; Datum: 26. August 2016

Aufnahmedauer: 3 Stunden

Durchschnittliches Mondalter: Tage

Durchschnittliche Mondphase

RA Zentrum:  20h 12m 6,46s                 DEC Zentrum:      +38° 21′ 17,9″  

 

Standorte: Heimsternwarte, Wals, Salzburg, Österreich

Auf einem Blick:

 

Sternbild Schwan
Position
ÄquinoktiumJ2000.0Epoche: J2000.0
Rektaszension 20h 12m 6,46s
Deklination +38° 21′ 17,9″
Erscheinungsbild
Scheinbare Helligkeit (visuell) +10 mag  
Winkelausdehnung 18' × 13' 
Ionisierende Quelle
Physikalische Daten
Zugehörigkeit Milchstraße 
Entfernung  4.700 Lj
Durchmesser 25 Lj
Geschichte
Entdeckung Wilhelm Herschel
Datum der Entdeckung 15. Dezember 1792
Katalogbezeichnungen
 NGC 6888, LBN 203, H 4. 72, GC 4561

Objektinformation:

 

Das Bild zeigt NGC 6888, besser bekannt als der Crescent (Sichel)-Nebel. Diese 25 Lichtjahre große, kosmische Gasblase liegt rund 5000 Lichtjahre entfernt in einer nebelreichen Region der Milchstraße. In ihrem Zenrtum befindet sich ein heller, massereicher Wolf-Rayet-Stern mit dem Namen WR 136. Der Stern verliert seine äußere Hülle durch starke Sternwinde – alle 10.000 Jahre wird WR 136 um eine Sonnenmasse leichter. Die Winde treiben die Gashüllen nach außen in den Raum, durch Reibung mit dem interstellaren Medium und mit zuvor bereits abgestoßenem, sich langsamer bewegendem Sternmaterial entsteht das Leuchten des Nebels.  WR 136 ist ein heißer Kandidat für eine gewaltige Supernovaexplosion, denn er befindet sich am Ende seines Sternlebens und verbrennt seinen Kernbrennstoff sehr schnell.  

NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - Objektidentifikation MeixnerObservatorium
NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - Objektidentifikation MeixnerObservatorium
NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - invertierte Aufnahme MeixnerObservatorium
NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - invertierte Aufnahme MeixnerObservatorium
 NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - Finderchart / Aufsuchkarte  MeixnerObservatorium
NGC 6888, Crescent-Nebel, Sichelnebel, LBN 203, H 4. 72, GC 4561 - Finderchart / Aufsuchkarte MeixnerObservatorium

Interessante Arbeiten über NGC 6888

Download
Jose m Vilchez
On_the_chemodynamics_of_Wolf-Rayet_ring_
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
The Wolf-Rayet Nebula NGC 6888 as a pressure driven bubble - A.P. Marston und J. Meaburn
MNRAS-1988-Marston-391-402.pdf
Adobe Acrobat Dokument 994.2 KB
Download
Helene R. Dickel, Harm J. Harbing, Richard Isaacman
Radio_emission_from_the_Wolf-Rayet_star_
Adobe Acrobat Dokument 137.6 KB
Download
THE trace of the CNO cycle in the ring nebula NGC 6888
A. Mesa-Delgado1, C. Esteban2,3, J. Garc´ıa-Rojas2,3, J. Reyes-P´erez4, C. Morisset4, and F. Bresolin5
mesadelgadoetal14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 909.3 KB
Download
The chemical composition of Galactic ring nebulae around massive stars
C. Esteban,1;2? A. Mesa-Delgado,3 C. Morisset4 and J. García-Rojas1;2
PP16029.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB
Download
Ionization structure and chemical abundances of the Wolf-Rayet nebula NGC6888 with integral field spectroscopy,
A. Fernández-Martín1 , D. Martín-Gordón1, J. M. Vílchez1, E. Pérez Montero1, A. Riera2, and S. F. Sánchez3
aa18421-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB
Download
Suzaku Observations of the Prototype Wind-Blown Bubble NGC 6888
Svetozar A. Zhekov1,3, and Sangwook Park2
1012.3917.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB
Download
Wolf-Rayet stars: extremely hot, luminous and massive
Variable Stars Observer Bulletin (Amateurs' Guide) | November-December 2013
3-17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.4 KB
Für eine richtige Darstellung unserer Aufnahmen sollte der Monitor so kalibriert  sein das die Farbstufen schön getrennt angezeigt werden.
Für eine richtige Darstellung unserer Aufnahmen sollte der Monitor so kalibriert sein das die Farbstufen schön getrennt angezeigt werden.

Donate our Astroprojects - thanks

aktueller Sternenhimmel über Salzburg
Sternenkarte von AstroViewer®
HTML-Code für diese Sternenkarte

All Images Copyright © MeixnerObservatorium

Das aktuelle Wetter in Walserberg (Wals-Siezenheim)
Alles zum Wetter in Österreich