Kameraadaption


Die Fokuslagen beim HyperStar System
Die Fokuslagen beim HyperStar System

Um die hohe Abbildungsqualität auch wirklich nutzen zu können, ist es erforderlich, dass die Backfokuslagen zum Aufnahmechips möglichst bis auf wenige zehntel Millimeter eingehalten werden. Dies ist bei einem Öffnungsverhältnis von f/2 sicher verständlich. Für Eigenadaptionen von nicht standardisierten Aufnahmesystemen hier die Backfokuswerte der HyperStarsysteme für das C 8 bis zum C 14. Ein Kamaradapter gehört zum Lieferumfang jedes HyperStar Systems. Es sind für praktisch alle am Markt erhältlichen Kameras Adapter verfügbar, selbst Spezialadapter sind bei Angabe des Auflagemaßes erhältlich. Filterschubladen für monochrome CCD Kameras sind inzwischen lieferbar. Wichtig: Alle HyperStar Systeme sind für das APS-C Chipformat optimiert (27mm Bilddiagonale). Werden Kameras mit größeren Chips eingesetzt, tritt eine signifikante Vignettierung in den Bildecken auf - die mit Flatfield-Aufnahmen jedoch beseitigt werden kann.

 

Bildquelle: Celestron.de


Erhältliche Adapter für Kameras:

Erhältliche Adapter für verschiedenste Kamera
Erhältliche Adapter für verschiedenste Kameras

Für eine richtige Darstellung unserer Aufnahmen sollte der Monitor so kalibriert  sein das die Farbstufen schön getrennt angezeigt werden.
Für eine richtige Darstellung unserer Aufnahmen sollte der Monitor so kalibriert sein das die Farbstufen schön getrennt angezeigt werden.

Donate our Astroprojects - thanks

aktueller Sternenhimmel über Salzburg
Sternenkarte von AstroViewer®
HTML-Code für diese Sternenkarte

All Images Copyright © MeixnerObservatorium

Das aktuelle Wetter in Walserberg (Wals-Siezenheim)
Alles zum Wetter in Österreich